Tolle Leistungen beim Jubiläumsturnier des EVL

Bei hohen Temperaturen fand am Samstag das Turnier zum 60-jährigen Jubiläum der Sportkegelabteilung des EV Landshut statt. Einige befreundetete Mannschaften, sowie der 2. Ligist Walhalla Regensburg bei den Damen und eine hochkarätige Allstar-Mannschaft bei den Herren gingen mit den gastgebenden Teams des EVL auf die Bahn. Auf der sehr gut

Nachruf

Die Kegelabteilung des EV Landshut trauert um sein Gründungsmitglied Ernst Höfner der am 21.04.2018 im Alter von 90 Jahren leider von uns gegangen ist. „Unser“ Ernstl gründete im Jahre 1958 mit fünf weiteren kegelbegeisterten Sportkameraden die Kegelabteilung des Eislaufvereins Landshut (EVL). Über all die Jahre hinweg erwarb er sich durch

EVL 3 verliert klar gegen VfB Hallbergmoos 2

Mit der Höchststrafe von 8 : 0 zeigte uns die Mannschaft von Hallbergmoos 2 an diesem Abend klar unsere Grenzen auf. Mannschaftsbester Mayer Franz (503) unterlag dem Tagesbesten Niedermair Josef (529) mit 1 : 3 SP und Zehentbauer Simon ( 478) verlor mit 2 SP gegen Hutten Eduard (514). Nach

Niederlage bei den Damen des TSV Altfraunhofen

Am letzten Mittwoch fand der letzte Auswärtskampf der EVL Damen 2 bei den Damen des TSV Altfraunhofen 1 statt. In der Anfangspaarung standen sich Sabine Bumbullis und Dagmar Huber gegenüber. Mit einem soliden Ergebnis von 474 Holz konnte sich Sabine nicht gegen Dagmar (503 Holz) durchsetzen und so ging der

Niederlage der 2. Damen-Mannschaft gegen die Damen vom SKK Oberlauterbach 2

Am Mittwoch fand das Auswärtsspiel der 2. Damen-Mannschaft in Oberlauterbach statt. In der Anfangspaarung standen sich Sabine Bumbullis und Julia Dür gegenüber. Das Spiel endete ausgeglichen mit 2 : 2 Satzpunkten. Aufgrund des besseren Ergebnisses von 486 zu 461 Holz ging der 1. Mannschaftspunkt an Julia. Bei dem nächsten Spiel